Backseal logo
Donna-Isabella

Donna-Isabella in München
Deutschland

Donna Isabella ist eine Frau mit vielen Facetten und agiert in ihren bizarren Inszenierungen immer überaus authentisch.

 

Ihr Wesen ist gleichermaßen einnehmend und einfühlend - sie geht hervorragend auf all die Neigungen und Sehnsüchte ihres Gegenübers ein, kombiniert mit eigenen Vorlieben und setzt gekonnt in aufregende, herausfordernde Szenarien um.

 

Donna Isabella hat eine individuelle, einzigartige und sehr spezielle Persönlichkeit und es ist keineswegs selbstverständlich, bei ihr in den Genuss ausgefeilter und stimmungsvoller, darüber hinaus erregender Behandlungen zu kommen, denn sie fordert absolute Hingabe von ihrem Pendant ein.

 

Wer sich ihr unterwirft und anvertraut, wird BDSM in anspruchsvoller, intensiver Art mit ihr erleben.

 

Bei allem ist es völlig gleich, ob SM Kenner oder Beginner - Donna Isabella erzieht, formt und wandelt ganz in ihrem Sinne.

 

Eine grandiose und sehr erregende Inszenierung wird Sie persönlich bereichern - und nun sind Sie gefordert!

 

Weitere Infos zu Donna Isabella finden Sie auf Ihrer Webseite: Web: www.donna-isabella.de

 

Mail - info@donna-isabella.de

 

oder persönlich - Telefon: 0160-99 75 31 13

 

Donna Isabella agiert im

 

Domina Studio München Stahlgruber Ring 25 81829 München

Interview

Nach dem erstem Interview vor einiger Zeit sprachen Donna Isabella und ich nun zum wiederholtem Male.

Vieles hat sich getan - das Domina Studio am Stahlgruber Ring ist nun eine fest etablierte, gute Adresse für den SMer geworden, stadtbekannt. Donna Isabella faszinierte und überzeugte im Gespräch sowie Auftreten, mit ihrer ganzen Erscheinung, noch mehr - meine Eindrücke zu dieser glaubhaften, authentischen dominanten Persönlichkeit sind uneingeschränkt angenehm.

Donna Isabella überzeugt in jeder Hinsicht und ich freue mich, dass wir ihr Interview mit viel Neuem aktualisieren konnten.

Erfahren Sie mehr zu Donna Isabella und lesen Sie selbst.

transparent
Moderator: Donna Isabella, du hast schon mal ein Interview mit uns gemacht?

Donna-Isabella: Ja, und sehr erfolgreich: es wird gelesen und ich bin häufig darauf angesprochen worden. Das ist erfreulich – für euch und für mich.



Moderator: Was hat sich seit dem verändert?

Donna-Isabella: Eine ganze Menge! Wo wollen wir anfangen? Zunächst einmal auf Studio-Ebene: wir haben neue Räume, neue Ausstattung, damals hatten wir ja gerade erst eröffnet. Inzwischen verfügen wir über 4 Studioräume, die alle ihren eigenen Charakter haben, so dass wir je nach Stil der Session variieren können. Auch Stammgäste erfahren dadurch immer wieder kleine Überraschungseffekte z. B. SM-Möbel, die speziell nach unseren Wünschen hergestellt werden, was dem Studio eine persönlichere Note verleiht. Unsere Veranstaltungen - damals noch in Planung - sind mittlerweile gut etabliert. Mir persönlich macht die Gemeinschaftserziehung besonders Spaß und erfreut sich großer Nachfrage. Es gibt generell Gäste, die immer wieder auch an Interaktion interessiert sind, ohne dabei ausschließlich einem einzigen Fetisch zu frönen. Das Spiel in größerer Runde bietet visuelle Reize, eine gegenseitige Wettbewerbssituation und die Möglichkeit zu Körperkontakt mit anderen Gästen. Die Aufsicht und Anleitung durch die anwesenden Dominas ist dabei zugleich ein gewisser Sicherheitsfaktor. Die Gemeinschaftserziehung findet alle 2 Monate statt, jeweils mit begrenzter Gästezahl, denn wir möchten, dass sie auch immer noch ein besonderes Event bleibt.


Moderator: Und was dich persönlich betrifft?

Donna-Isabella: Auch man selbst reift ja mit der Erfahrung und den vielen Eindrücken, wenn man sie bewusst erlebt und reflektiert. Von einigen Gästen bekomme ich hinterher Feedbacks geschrieben; eine Mail, ein persönlicher Brief, sogar Gedichte, in denen sie mir ihre Empfindungen oder Gedanken mitteilen, mal bezogen auf Details der gemeinsamen Session oder auch allgemein als „Nachklang/Nachwirkung“. So etwas ist für mich eine Riesenfreude und Bestätigung für mein Tun.


Moderator: Erzähl uns noch mehr über dich; was bedeutet dir deine Tätigkeit?

Donna-Isabella: Nun – ein paar Dinge hatte ich ja schon im ersten Interview skizziert, Dinge die für mich wesentlich sind und nach wie vor gelten. Z.B. ist SM ein sehr kreativer Bereich – hier kann ich meinen eigenen Spieltrieb, meine Neugierde, mein Spaß an verrückten Ideen ausleben. Rollenspiele sind daher für mich eine herrliche Sache. Viele von uns haben ja diverse Wunschrollen, in die sie gern einmal schlüpfen würden. Das geht mir genauso. Und dafür braucht man nicht viel außer Fantasie. Kinder sind in dieser Fähigkeit unschlagbar. Insgesamt würde ich sagen: Ich liebe das Spiel MIT dem Gast. Es geht um seine und meine Person, also ganz individuell. Natürlich nutze ich die Angaben meines Gastes bezüglich seiner Neigungen, aber ebenso auch mein Gespür. Es gibt immer auch Unausgesprochenes: Andeutungen, Gestik, Mimik; Zeichen, die ich versuche aufzugreifen und, teils intuitiv, in ein stimmungsvolles, bizarres Spiel umzusetzen. Das klingt ehrgeizig und ist es auch, hier habe ich einen hohen Anspruch an mich selbst.


Moderator: Und was erwartest du deinerseits von deinem Gegenüber?

Donna-Isabella: Das ist mit einem Satz gesagt - Hingabe, Vertrauen, die Bereitschaft, sich mir zu öffnen und mir, jeder auf seine Weise, zu dienen. Er soll sich bemühen, mir Lust zu bereiten - nicht nur blinden Gehorsam.


Moderator: Welches Verhalten schätzt du besonders, womit kann dein Pendant dich dahingehend beeindrucken?

Donna-Isabella: Höflichkeit, Respekt, Authentizität. Wenn er mir das Gefühl vermitteln kann, dass eben jene Hingabe wirklich für MICH bestimmt ist, dass es sein tiefster innerer Wunsch ist, MIR Freude zu bereiten. Auch ich bin individuell und einzigartig und will kein abgespultes Sklaven-Programm.


Moderator: Wann stellt sich bei dir das Gefühl ein, dass du deinem Gegenüber wirklich guten SM hast zu Teil werden lassen?

Donna-Isabella: Wenn das Spiel ein kleines Erlebnis war, wenn ich meinen Gast nicht nur körperlich, sondern auch emotional berührt habe. SM ist sehr emotional. Für die Dauer der Session entsteht eine intensive Verbindung, im besten Fall wechselseitig. Wenn der Gast mit einem Funkeln in den Augen rausgeht, ist er zufrieden/befriedigt und ich bin es auch.


Moderator: So etwas entsteht ja nicht immer in einer Stunde - bist du eine Domina, die auch längere Behandlungen präferiert?

Donna-Isabella: Absolut - das Miteinander über einen längeren Zeitraum und mit immer wieder neuen Szenarien schafft ein höheres Maß an Vertrauen, Voraussetzung für Intensivität und das Erweitern diverser Praktiken und Spiele. Hier setzen auch meine 3 neuen Specials an, ebenso die Möglichkeit sich mir über Nacht auszuliefern.


Moderator: Da möchte ich gern nachhaken; wie sehen deine Pläne für die Zukunft aus?

Donna-Isabella: Der Markt verändert sich. Natürlich ist dies nur meine persönliche Einschätzung, aber ich glaube, dass sich unser Klientel in 2 Gruppen polarisieren wird. Die einen, die einfach hin und wieder bizarren Spaß und etwas ungewöhnlichere körperliche Lust genießen wollen, und die anderen, die das Ganze auch auf tieferer Ebene erleben wollen. Für sie ist SM-Erotik ein Stück Philosophie und unverzichtbarer Bestandteil ihres Lebens. Entsprechend unterschiedlich sind auch die Sessions. Die erste Gruppe agiert oft spontan, ohne vorherige Terminabsprache oder kurzfristig, bleibt durchschnittlich eine halbe bis max. eine Stunde, Stil und Inhalt der Besuche ähneln sich, die ausgewählte Domina wechselt. Die zweite Gruppe zieht einen festen Termin vor und sucht ihre Domina konkret nach bestimmten Vorstellungen aus. Gegenseitige Sympathie und Wertschätzung sind entscheidend. Ihr Aufenthalt bei mir, oft begleitet von kleinen Pausen, in denen sie fixiert für mich verfügbar bleiben, erstreckt sich auf 1-3 Stunden oder sogar über Nacht. Sie genießen es, für die Dauer ihre Aufenthaltes ganz für ihre Herrin da zu sein und auch ihrerseits zu spüren, dass meine volle Aufmerksamkeit ihnen gilt. Sie lieben es, wenn ich sie mit kleinen speziell auf sie abgestimmten Spielideen überrasche oder ihnen vorab einen Befehl erteile, wie sie sich auf unser Treffen vorbereiten sollen. Sie vertrauen mir und wissen, dass ich sie respektiere. Abgesehen von Tabus lassen sie mir völlig freie Hand, und das ist toll! Ich bestimme, was ich mit ihnen tue, wenn ich etwas Neues fordere, wachsen und entwickeln sie sich mit mir. Sie wünschen sich, dass ich Freude an ihnen habe und stellen dafür ihre eigene Befriedigung hintenan. Diese Sessions sind vollkommen anders. Sie finden auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene statt. Ihre Hingabe schenkt beiden Seiten Erfüllung. Diese Gäste wollen mich und sie wollen mich intensiv. Meine eigene Passion liegt in einer intensiveren und umfassenderen Form der SM-Erotik, so wie ich sie mit der 2. Gruppe realisieren kann. Hierzu habe ich 3 neue Specials entworfen, 2 davon stehen bereits auf meiner website. Ich habe es „SM-Erotik für alle Sinne“ genannt. - eine Session mit bizarr-erotischer Lesung (Buchungszeit min. 1 Stunde), - eine 3-teilige Session mit musikalischem Akzent (Buchungszeit min. 2 Stunden) und demnächst - das intime Verhör – eine Sprechstunde der besonderen Art… (Buchungszeit min. 1 Stunde) Das Spiel mit der Erregung in all ihren Nuancen, von Kopf bis Fuß, das macht mich einfach an! (Lächel) Es fasziniert mich, meine Gast Stück für Stück in meinen Bann zu ziehen und seine Sinne lustvoll zu beherrschen…


Moderator: Donna Isabella, dann bedanke ich mich für dieses aktuelle, neue Gespräch mit dir, all die Einsichten zu deiner Persönlichkeit, Plänen und weiteren Vorhaben. Ich wünsche dir tolle Gäste und bitte dich nun zum Abschluss um deine kompletten Kontaktdaten.

Donna-Isabella: Mail: info@donna-isabella.de Web: www.donna-isabella.de Telefon: 0160-99 75 31 13 Termine sind möglich: jeweils samstags zwischen 10 und 20 Uhr im Domina Studio München Stahlgruber Ring 25 81829 München www.dominastudio-muenchen.de oder montags bzw. mittwochs, Terminvereinbarung hier mindestens 1 Tag vorher. Termine generell nach vorheriger Vereinbarung per Telefon oder Mail
Komplettes Interview einblenden
Siegel


Zertifikat ansehen

Kontakt

Ich bin erreichbar:

Mobile:016099753113
Webseite:meine Homepage
Senden
go top