↩ Backseal logo
Evelyn Schwarz

Evelyn Schwarz in Dortmund
Deutschland

Intensive Erotik, Sex pur und BDSM in Perfektion - all diese Elemente vereint Bizarrlady Evelyn Schwarz in Vollendung.

 

Evelyn Schwarz ist Betreiberin des noblen Erotik - Bizarr - Studios " sex-session " in der Bickefeldstraße 13 in Dortmund - die ideale Umgebung fĂŒr ausschweifende, exzessive Begegnungen der besonderen, anderen Art. FreizĂŒgigkeit und KreativitĂ€t im Miteinander kennzeichnet diese besondere dominante Frau, eigene Freiheiten nimmt sie sich auch in oftmals großzĂŒgigen Zeitauslegungen wertgeschĂ€tzter GĂ€ste.

 

Evelyn Schwarz schablonisieren zu wollen gleicht einem vollends sinnlosem Unterfangen, zu komplex und zu individuell gestaltet sich ihr erregendes Spiel - herausragende Optik, echte Lust am Tun, Können und ProfessionalitÀt in höchst angenehmen Sinne, gestaltet und kreiert auf der Basis von Erfahrung, inspiriert mittels Lust am Anderen, Extremen, macht Evelyn Schwarz im Kern aus.

 

Die BefĂ€higung der Umsetzung auch geheimer Vorlieben und SehnsĂŒchte ihrer Besucher hinein in tatsĂ€chliche, reale Szenerien, bei der aus "Schein" allzuschnell "Sein" wird, ĂŒbertrifft in Wahrnehmung ihres Probanden auch höchste AnsprĂŒche und sprengt beinahe alle Vorstellungskraft.

 

Echte Kompetenzen beweist Evelyn Schwarz zudem als Fachklinikerin im speziellem weißem Bereich, in dem sie nach Genesung gierende, lĂŒsterne Patienten mittels ausgefeilten BehandlungsplĂ€nen totaler ErfĂŒllung zufĂŒhrt. Ihre Bandbreite gestaltet sich von soft- kreativ bis hin auch zu extremen Praktiken, die selbst erfahrene Privatpatienten in Erstaunen versetzt.

 

Von SM - Starter bis erfahrende Kenner: Evelyn Schwarz stellt fĂŒr alle gleichermaßen 1. Adresse in Dortmund dar!

 

Evelyn Schwarz

 

" sex-session " Bickefeldstraße 13 44269 Dortmund

 

Telefon: 0176 - 951 02 447

 

Homepage: www.sex-session.de

 

FĂŒr schriftliche Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular unten. Ihre Nachricht erreicht Evelyn Schwarz persönlich.

Interview

Ich traf Evelyn Schwarz gemeinsam mit ihrer Freundin und Kollegin Nadine White in derem Etablissement "sex-session". Im lichtdurchflutetem Entree ließ es sich gut sprechen schon deshalb, weil es sich bei Evelyn Schwarz um eine ganz entspannte erfahrene Frau handelt, die ihre Erotik und SM genau zu definieren weiß.

Sie mag und schÀtzt das, was sie vornimmt - sie liebt Erotik und Sex, sie sieht BDSM als Weiterung und Bereicherung eigenen Tun.

Diese Elemente gekonnt zu vereinen, macht es im Kern aus und hier sehe ich Evelyn Schwarz als absolute Fachfrau ihres Metiers.

Ihre Gesellschaft ist gleichermaßen angenehm, wie inspirierend, dafĂŒr sorgt grandiose Optik im Mix mit ihrer einnehmenden, herausfordernden Art.

Evelyn Schwarz und ihr " sex-session" - ohne jeden Zweifel eine Top- Adresse in Dortmund!

transparent
Moderator: Evelyn, wie kam es zu deinen Entschluss, ein eigenes Studio zu erschaffen? Du kommst ja ursprĂŒnglich aus dem gehobenem erotischen Bereich - warum SM?

Evelyn Schwarz: Es ist richtig, ich war lĂ€nger im Bereich Erotik vielbeschĂ€ftigt ;-), wurde aber dort vermehrt auf bizarre Praktiken angesprochen und meine Sessions waren gegen Ende dieser Zeit fast nur noch bizarr- erotisch. Das lag zum Einen an den Vorlieben der GĂ€ste, zum Anderen aber auch daran, dass ich Gefallen an der Materie gefunden hatte. Ich mag die Extreme, schon immer war das so - SM bringt diese Extreme in eindeutiger Weise halt besonders hervor. Zum SM gehören nun aber auch die richtigen GerĂ€tschaften, die passende Umgebung insgesamt, noch dazu eigenverantwortliches Handeln und eigene Entscheidungen treffen zu können. In der Rolle einer BetriebststĂ€ttenleiterin geht das dann so, Mitarbeiterinnen die Möglichkeit zu Eigenverantwortlichkeit geben zu können, ihnen dies zu ermöglichen. An dem " alten " Ort ging das so nicht mehr, also schuf ich mein eigenes erotisches SM Studio " sex-session " hier in der Bickefeldstraße in Dortmund.



Moderator: Was genauer ist es, was dir am BDSM so gefÀllt?

Evelyn Schwarz: Nun, der SM alleine macht es noch nicht, ich verknĂŒpfe gerne Erotik mit SM ganzheitlich, bin also keineswegs die klassische, unberĂŒhrbare Domina. Im Gegenteil. Ich mag guten Sex und Erotik ganzheitlich und verknĂŒpfe beide Elemente miteinander. Der Part SM sorgt nun fĂŒr meinen Extra-Kick, weil ich die Dinge lenke, ich spĂŒre Macht und stehe darauf, auch physisch zu unterwerfen. Ich empfinde das als eigene Luststeigerung, besonders dann, wenn ich sehe, wie mein GegenĂŒber auf meine Art und auf mich abgeht.


Moderator: Hast du dich in der Zeit des angewandten und praktizierten SM persönlich verÀndert?

Evelyn Schwarz: Ich setze mich tatsÀchlich im ganzen Leben nun besser durch, bin nachhaltiger geworden. SM gibt Selbstvertrauen, die Persönlichkeit wÀchst. Der Horizont wird erweitert, KreativitÀt freigesetzt und die stÀndigen neuen Herausforderungen beleben.


Moderator: Wann empfindest du einen Gast als wirklich angenehm fĂŒr dich, wie sollte er sein?

Evelyn Schwarz: Ich mag gepflegte Besucher und völlig egal, ob Arbeiter oder Manager. Ein Gast ist fĂŒr mich angenehm, wenn er sich konkret und klar Ă€ußern kann. Respektvolles Auftreten sorgt fĂŒr dasselbe bei meinem GegenĂŒber. Ich mag höfliche Menschen mit Benimm.


Moderator: Welche eigenen Vorlieben haben sich den in deiner Studio- bzw. SM Zeit herauskristallisiert?

Evelyn Schwarz: Mein SM ist bizarr, BerĂŒhrbarkeit, Erotik, Sex, - mit SM zu verknĂŒpfen. Im Speziellem mag ich Orgasmuskontrolle - ihn hochzubringen und ihn erst dann der Erlösung zuzufĂŒhren, wenn ich es will.


Moderator: Bist du auch im weißem Klinikbereich versiert und bietest du Klinikbehandlungen an?

Evelyn Schwarz: Ich bin eine Extremklinikerin, fachkundig und kompetent, beherrsche eine große Bandbreite angewandter Behandlungsmethoden. Ich kann sehr weit gehen dabei, weiß aber um meine Verantwortung in diesem spezifischem Bereich.


Moderator: FĂŒhrst du auch Gemeinschaftserziehungen mit Nadine durch, wenn ein Gast gleich zwei dominante Bezugspersonen möchte?

Evelyn Schwarz: Wir beide sind da sehr eingespielt und harmonieren miteinander, unsere GĂ€ste lieben und auch als Doppel, deshalb ein klares Ja zu deiner Frage


Moderator: Um es nochmal herauszustellen - du bist also vollheitlich berĂŒhrbar, trifft das zu?

Evelyn Schwarz: Bei uns macht es die Vermengung von Erotik und SM, genauso wollen wir es, das macht uns aus. Ich bin voll berĂŒhrbar und möchte es auch so - es muss natĂŒrlich in die Sessioninhalte passen.


Moderator: Besitzt du noch bestimmte Fantasien, Dinge, die bei dir sofort den richtigen Hebel umlegt?

Evelyn Schwarz: Ich lebe meine Fantasien immer zeitnah aus und ich agiere, weil ich Lust und Spaß suche und finde. Ich mag es, wenn ein Gast sich in der Lage zeigt, mich mit seinem Auftritt insgesamt zu ĂŒberzeugen, sein Verhalten mir Einzigartigkeit und absolute Hingabe signalisiert.


Moderator: EmpfÀngst du auch Solo Frauen oder PÀrchen?

Evelyn Schwarz: TatsÀchlich finden sich gerne PÀrchen bei uns ein, einzelne Frauen leider aktuell weniger. Da sind alle Varianten denkbar, Sex, Erotik, mit-ohne SM-, die deine Fantasie hergibt.


Moderator: Die Randgruppe Benachteiligter- die körperlich EingeschrÀnkten. Nehmen wir den Rollstuhlfahrer oder den Contergan -Gast. Wie stehst du zu diesen Menschen, die gerne ihren bizarr-SM bei dir erleben wollen?

Evelyn Schwarz: Ich habe da viel Erfahrungswerte, empfange diese Menschen wie alle anderen und das ist auch heute so. Ich mache da höchstens von den Praktiken her die nötigen Unterschiede, je nach Art der Behinderung unter Einbeziehung der WĂŒnsche und Vorstellungen des Gastes. Rollstuhlfahrer mĂŒssen jedoch wissen, dass sich das Studio sex-session im 1. OG befindet und eine Treppe genommen werden muss.


Moderator: Mit welchen Outfits bzw. Materialien erfreust du deine GĂ€ste und nicht zuletzt dich selber bei einer Session?

Evelyn Schwarz: Es muss immer sexy, gerne elegant sein. Business, Lack, Leder, auch Latex


Moderator: Bitte schildere uns in aller Diskretion ein Erlebnis, das dich auf bestimmte Art beeindruckt hat und an welches du dich gerne erinnerst.

Evelyn Schwarz: Es kam ein junger Mann zu mir, sehr aufgeregt und nervös. Es war sein 1. Mal - es ging ans Eingemachte sprich in die gemeinsame Zeit und er war extrem passiv, kaum Reaktionen am Anfang von ihm auf meine Aktion. Dann urplötzlich dem Urknall gleich kam er aus sich raus und geriet in einen wahren Rausch hinein voller Ekstase und Erregung. Es glich einem Raketenstart mit anfĂ€nglicher Verzögerung ;-) Er sagte mir spĂ€ter, dass er aufgrund des Ablebens seiner Frau vor einiger Zeit eine dauerhafte innere Blockade gehabt habe, die er genau an unserem Tag verlor. Du kannst dir vorstellen, was fĂŒr ein Kompliment das fĂŒr mich gewesen ist und wie gut auch ich mich danach gefĂŒhlt habe. Dann hatte ich einen Gast, der völlig weggetreten war, nicht mehr ansprechbar nach zwei Stunden Session. Ganz plötzlich. Das war so extrem, dass ich voller Sorge mit Mund zu Mund Beatmung anfing. Kaum hatte ich meine Lippen auf seinen Mund gelegt, war er wieder voll da - und das war nicht gespielt. Im Nachhinein amĂŒsierte es uns beide, aber du kannst dir vorstellen, was in einem vorgeht, wenn du deinen Gast so leblos vor dir liegen siehst erstmal.


Moderator: Wie freizĂŒgig von der reinen Optik her kannst du in einer Begegnung sein?

Evelyn Schwarz: Ich kenne meine körperlichen VorzĂŒge und habe ĂŒberhaupt keine Hemmungen, mich zu zeigen. Das gilt uneingeschrĂ€nkt.


Moderator: Dann darf ich dich nach diesem informativen GesprÀch um deine kompletten Kontaktdaten bitten.

Evelyn Schwarz: Evelyn Schwarz sex-session Bickefeldstraße 13 44269 Dortmund Telefon: 0176 951 02 447 Mail eve@sex-session.de info@sex-session.de Homepage: www.sex-session.de
Komplettes Interview einblenden
Siegel


Zertifikat ansehen

Kontakt

Ich bin erreichbar:

Mobile:017695102447
Webseite:meine Homepage
Senden
go top