↩ Backseal logo
Kathy van Strange

Kathy van Strange in Köln
Deutschland

Kathy van Strange ist eine versierte Bizarrlady, die SM für sich selber entdeckt hat und auch in aller Zügellosigkeit lebt.

 

Kreativität erfährt in Kathy van Strange erst die eigentliche Bedeutung dessen Namens, denn die Begegnungen mit ihr gestalten sich inhaltlich sehr ausgefüllt und bereichern enorm - diese mental starke Frau erfasst die Momente blitzartig, agiert zutreffend intuitiv und vermag es wie kaum eine andere, eigene Stimmungen und Erregungsgrade aufzufangen und umzusetzen bis hin zur totalen Ausschweifung.

 

Kathy van Strange ist ein Freigeist, der Grenzen sehr hoch gesteckt hat - sie lässt sich niemals schablonisieren oder einengen, sondern begeht ihren SM frei und ungehemmt.

Und doch verfügt sie über alle fachlichen Kompetenzen, die es auch für besondere Praktiken braucht, beherrscht die gesamte Bandbreite im schwarzem Bereich.

Als Klinikerin überrascht sie nicht selten aufgrund eigener, selbst konzipierter Weiterungen, die sie nur allzugerne passend in Anwendung bringt nach erfolgter Erstaufnahme.

 

Kathy van Strange lässt sich gerne begeistern, mit dieser Bizarrlady gibt es nur den gemeinsamen Weg - sie sucht und findet die besonderen Momente, vermag es in großem Ausmaß, auf ihr Gegenüber auch im Detail einzugehen.

Die Kunst der Inszenierung, so dass aus dem Anschein pure Realität wird - so gestaltet sich die gemeinsame Zeit mit Kathy van Strange.

 

Für Einzelheiten und direkte Terminabsprachen ist Kathy van Strange erreichbar in ausgesuchten Locations

in

Köln und Mönchengladbach

 

Tel.: 0151 - 64075818

 

Für schriftliche Anfragen, die Kathy van Strange persönlich erreichen, nutzen Sie bitte das Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Interview

Kathy van Strange ist eine sehr attraktive junge Frau, klug und enorm kreativ, so meine Erkenntnisse nach unserem Treffen in einer kleinen Stadt in NRW.

Vielseitigkeit zeichnet sie zusätzlich aus, denn sie agiert kreativ auf unterschiedlichem Parkett - ihr Tun als Bizarrlady stellt eine gut durchdachte Entscheidung dar und ist Steigerung ihres Tun insgesamt.

Sie sucht eigentlich permanent neue Herausforderungen, macht immer nur ganze Sachen und entsprechend ausgereift gestaltet sich auch jede einzelne ihrer Begegnungen - alles, was sie anbietet und durchführt, entspricht auch eigenen Neigungen und stellen sie genauso zufrieden wie ihre Gäste.

Sie weiß um ihre Attraktivität, Latex und Kathy van Strange passen nicht nur hervorragend zusammen, sondern bilden die totale Einheit in vollendeter Harmonie.

Innerlich komplett schrankenlos, absolut offen und sehr extrovertiert, ist sie Macherin und Gestalterin zugleich - und auf beides versteht sie sich ganz ausgezeichnet!

transparent
Moderator: Kathy, wie kam es, dass du BDSM professionell ausĂŒbst und wie lange bist du im Ganzen im SM unterwegs bisher?


Kathy van Strange: Ich lebe meinen SM nun seit rund 6 Jahren. SM an sich ist ein Weg, den du einschlÀgst und der immer wieder Neues offenbart.
Du erlebst stÀndig neu und willst immer mehr, es sind die stÀndig neuen Herausforderungen auf besondere Art, die mich reizen und stÀndig erlebst du den neuen Kick.
Ich setzte mich ĂŒber das Internet mit dem Domizil in Verbindung - nur einfach mal sehen, wie das in diesem Studio so lĂ€uft, Befriedigung meiner Neugier erstmal. Aus Internet und Studio-Kennenlernen ging es dann intensiv hinein in die SM-Welt, die an diesem Ort wirklich etwas Besonderes ist.
Ich denke, dass mich diese Faszination ergriffen hat und dies den wesentlichen Grund dafĂŒr darstellt, dass ich mich zukĂŒnftig hier ganzheitlich anstatt nebenberuflich einbringen werde.



Moderator: Was machst du weiterhin beruflich bzw. kreativ gestaltend?

Kathy van Strange: Ich bin Fetisch-Model, Heavy Rubber ist eine besondere Passion von mir , arbeite an weiteren diversen Projekten, arbeite als TĂ€towiererin und KĂŒnstlerin.



Moderator: Kann man Latex als ausgewiesenen Fetisch bei dir bezeichnen?

Kathy van Strange: Ich liebe das GefĂŒhl auf meiner Haut, die Umschlossenheit, mit Maske bei mir und bei meinem GegenĂŒber...unbeschreiblich gut!


Moderator: Beschreibe dich bitte von deinem Typ her, welche Eigenschaften besitzt du besonders in Zusammenhang mit deinem Tun als Bizarrlady?


Kathy van Strange: Ich mag das Außergewöhnliche und suche die Extreme. Mein Ziel ist es, aus jeder bizarren Begegnung etwas Einzigartiges zumachen und sehr viel von mir selber einzubringen.
Ich bin ein Freigeist, Neugier ist meine Triebfeder, also möchte ich immer die BeweggrĂŒnde und generell Gedanken meiner GĂ€ste in Erfahrung bringen.
Je mehr ich weiß, desto klarer das Bild an sich, umso besser kann ich umsetzen.



Moderator: Inwiefern unterscheiden sich deine Besucher von derem Auftritt her?

Kathy van Strange: Es gibt die einen, die ihren Plan und deren klare Vorstellungen genau umgesetzt haben wollen sowie die anderen, die meine Aktion und EinfÀlle als lenkender Bezugspunkt brauchen. Dann die reinen Fetischisten.
Ich kann mich gut auf alle Charaktere einstellen.



Moderator: Was macht dich " gut " in deinem Tun als Bizarrlady?

Kathy van Strange: Ich verstelle mich nicht und lebe mich voll selber aus - ich bin authentisch. Das spĂŒren und wissen meine Besucher.
Dann besitze ich viel an KreativitĂ€t sowie Sinn fĂŒr den Moment - ich mag mein Tun und das strahle ich auch aus.



Moderator: Wie gestaltest du deine BerĂŒhrbarkeit, bedeutet SM auch die Einbeziehung erotischer Komponenten fĂŒr dich?


Kathy van Strange: Ich bin berĂŒhrbar bis zu einem bestimmten Grad. Ich mag es auch sinnlich und erotisch und meine Reize setze ich nur allzugerne ein da, wo es passt.
Alles entwickelt sich spontan und situativ in Aktion mit meinem GegenĂŒber.



Moderator: Darf ich dich nach deiner geschlechtlichen Ausrichtung fragen?

Kathy van Strange: Ich bin MĂ€nnern und Frauen gleichermaßen zugetan.


Moderator: Also können dich sowohl PĂ€rchen, als auch einzelne Frauen fĂŒr eine Begegnung gewinnen, stimmt das?


Kathy van Strange: Das trifft absolut zu.


Moderator: Wie lauten deine StÀrken im Mentalen, wie wirkt sich das auf deine Profession aus?


Kathy van Strange: Ich bin sehr gut z. B. in Rollenspielen, denn ich kann mich schnell in eine Situation hineinversetzen, ich kann dir nicht nur einfach ein Szenario bieten, sondern das GefĂŒhl, genau das zu sein, was du sein willst, was du suchst, um alles mit meinem Ganzen dich in diese Welt abdriften zu lassen.
Ich denke, es macht meine Offenheit an sich, meine Wahrnehmung als Solche, was insgesamt das ZĂŒndkabel zum Brennen bringt.



Moderator: Spielen Alter und Aussehen eine Rolle bei dir in Bezug auf deine Sessions?


Kathy van Strange: Ich bin vorurteilsfrei und richte mich nicht maßgeblich nach Äußerlichkeiten, sondern gehe tiefer - OberflĂ€chlichkeit wirst du bei mir niemals finden.
Freilich schÀtze ich gepflegte Menschen - egal, ob jung oder alt.



Moderator: Denkst du, heute alles zu beherrschen oder lernst du noch hier und da dazu?


Kathy van Strange: Niemand kann alles - ich meine, wer sich interessiert und mit offenen Augen durch das Leben geht, entdeckt immer wieder etwas Neues.
Auf den SM im Studio bezogen heißt das: Neue Anwendungen lernen, neue Kompetenzen schaffen mittels Workshops. Derzeit erweitere ich mich in Sachen Klinik und Heavy Rubber in professioneller Anwendung.



Moderator: In der Vergangenheit bist du ja gerne mal etwas umhergereist, nun ist ja eine gewisse Zeit vergangen. Wie gestaltet sich dies heute bei dir?


Kathy van Strange: Heute habe ich einige wenige gute Studioadressen gefunden hier in NRW, bin erreichbar in wirklich guten BDSM Studios in Köln und Mönchengladbach.



Moderator: Welche primĂ€ren Ziele und PlĂ€ne besitzt du fĂŒr die Zukunft?

Kathy van Strange: Ich bin nunmehr ganzheitlich als Bizarrlady unterwegs, das aufgrund der großen Nachfrage - irgendwann kannst du bĂŒrgerlichen Beruf und SM nicht mehr aufteilen und du hast dich zu entscheiden. Das fiel mir auch sehr leicht.



Moderator: Kathy, vielen Dank fĂŒr dieses schöne GesprĂ€ch. Bitte gib uns jetzt noch deine vollstĂ€ndigen Kontaktdaten.


Kathy van Strange: Kathy van Strange
in
Köln und Mönchengladbach

Tel.: 0151-64075818
Mail: van.strange@gmx.de

Komplettes Interview einblenden
Siegel


Zertifikat ansehen

Kontakt

Ich bin erreichbar:

Mobile:0151-64075818
Adresse:Kathy van Strange
in
Köln und Mönchengladbach
Senden
go top