↩ Backseal logo
Kinky Domination

Kinky Domination in Weinheim
Deutschland

Das Kinky Domination stellt ein SM - Fetischstudio der Sonderklasse dar, das erwartungsfrohen Gästen den würdigen Rahmen bietet zum Ausleben aller Neigungen und Vorlieben.

Mobiliar und Equipment genügen auch höchsten Ansprüchen des geneigten Besuchers, der sich an Design und Funktionalität prachtvollen Interieurs führender Markenhersteller erfreuen darf.

Die Geschäftsführung setzte eigene perfektionistische Gedanken zu Noblesse und Luxus nahtlos um und erschuf einen SM- Palast in Vollausstattung - ihre ganz persönliche Handschrift durchzieht jeden Raum und jeden Zentimeter des Kinky Domination.

So findet der Latexfetischist seinen ganz außergewöhnlichen Tempel allerlei Sinnesfreuden, der nach Behandlung und Heilung gierende Patient sein weißes Reich, eine Klinik, die an Ausstattung und Finessen in jeder Hinsicht überzeugt. Der Kenner klassischen SM hingegen erfährt in stimmungsvoller Umgebung seine nachhaltige, massive Erziehung, die ihn formt und persönlich bereichert.

Im Kinky Domination steht der geneigte Gast im Mittelpunkt, nahezu jeder Wunsch kann umgesetzt werden und Kundenorientiertheit wird auf moderne Art gelebt - vor der Session ist nach der Session: Der Kunde ist König und wird stets gefeiert!

Innovation, Fortschritt, das Möndäne an sich, Dekadenz pur auf wolllüstige, erregende Art, Perversion in Perfektion: All das findet sich an diesem einzigartigen Austragungsort.

Das SM - Fetischstudio Kinky Domination nebst Damen wird sie restlos überzeugen.

 

Kinky Domination

Daimlerstraße 18

Weinheim

 

Tel.: 0176-76852164

HP: www.kinky-domination.de

 

Für schriftliche Anfragen, die die Geschäftsleitung direkt erreichen, nutzen Sie bitte das Kontaktformular auf dieser Seite.

Interview

Die Wege der Hausherrin und mir kreuzten sich schon mehrfach und nun war es soweit: Sie besaß endlich ihr eigens Studio und lud mich ein in ihre Räume. Mir ist ihr Ehrgeiz und ihre Neigung hin zur Perfektion sowie Vollkommenheit sehr geläufig - und doch blieb mir beinahe die Luft weg, je länger die ausführliche Studiobesichtigung währte.

Mobiliar vom Feinsten, jeder Raum als solcher in allem bestens durchdacht und ausgestattet, funktionales und sinnvolles Equipment überall. Noblesse und Luxus, wo man auch hinschaut.

Dazu ganz unterschiedliche Farbgebungen in den Zimmern, die alleine bereits gewünschte Stimmungen erzeugen und den Besucher anregen.

Die Hausherrin selbst besitzt eine sehr moderne, kundenorientierte Einstellung im Miteinander mit ihren Gästen. Sie möchte ihre Gäste feiern, denn vor der Session sei nach der Session - so ihre Worte und das darf man ihr uneingeschränkt abnehmen.

Im Kinky Domination findet sich dann auch ein angenehmer Mix aus hoch motivierten, veranlagten Damen, die noch recht neu professionell dabei sind genauso, wie erfahrene Domina-Persönlichkeiten, die sich in würdiger und passender Umgebung wähnen dürfen.

Es sind sich eigenständig einmietende Anbieterinnen, die dennoch uneingeschränkt den Teamgeist des gesamten Studios verkörpern und die vorbildliche Einstellung der Hausherrin zu deren Gästen teilen.

Das Kinky Domination liegt verkehrgünstig an der Autobahn zwischen Stuttgart und Frankfurt, die Parkplätze vor der Tür sind weitgehend sichtgeschützt und der Besucher erlebt in diesem wunderbaren Studio ein Höchstmaß an Diskretion insgesamt.

Überzeugen Sie sich selbst.

transparent
Moderator: Es ist schön, dich wiederzusehen und an dich erstmal vielen Dank fĂŒr die Einladung. Wir beide befinden uns heute in deinen eigenen, wirklich noblen RĂ€umen, im SM und Fetisch Studio " Kinky Domination ". Bitte erzĂ€hle uns von deinen BeweggrĂŒnden zur Schaffung dieser Location und wie du dies umgesetzt hast.

Kinky Domination: Dir ist ja bekannt, dass ich vorher in verschiedenen Studios auftrat. Irgendwann sah ich nicht mehr ein, ĂŒberall Mieten zu entrichten fĂŒr RĂ€ume, die noch nicht mal annĂ€hernd das boten auch fĂŒr GĂ€ste, was eigentlich hĂ€tte sein mĂŒssen - so mein Empfinden. Immer wieder an solchen Orten tĂ€tig zu sein, stellte mich nicht zufrieden, also hielt ich Ausschau nach geeigneten eigenen RĂ€umen - ĂŒber einen Kontakt kam ich dann hierher nach Weinheim, mietete die zur VerfĂŒgung stehenden RĂ€umlichkeiten hier oben an und baute mir Zimmer fĂŒr Zimmer successive auf, richtete sie nach meinem Geschmack ein. Mobiliar von Style-Fetisch hielt Einzug, vom Boden bis zur Decke wurde alles aufwĂ€ndig saniert und renoviert, bis in die kleinste Ecke hinein. Ich erweiterte mich auf diese Art immer mehr und ganz fertig bin ich immer noch nicht, denn ich habe noch viele Ideen und gehe sehr perfektionistisch vor. Dann kam Miss Lana Poison zu mir, gemeinsam verwirklichen wir uns im Kinky Domination ganzheitlich und nun stehen wir kurz vor der Vollendung.



Moderator: Und es agieren hier auch noch so einige weitere fantastische Damen, wie ich mich ĂŒberzeugen konnte. Auf welche Art erfolgt die Auswahl deiner Mieterinnen?

Kinky Domination: Ich achte schon darauf, dass die sich einmietende Dame zum Studio passt und zu meiner Philosophie an sich - das heißt, wir bieten erste QualitĂ€t und beste Umsetzung. Die Damen im Kinky Domination sind im Allgemeinen positiv bekannt in der SM- Szene, jede hat ihre Vorlieben und Schwerpunkte. Insgesamt ergĂ€nzt es sich ganz wunderbar mit dem Ergebnis, dass der von uns wertgeschĂ€tzte Besucher sowohl Studio, als auch Damen wertschĂ€tzen lernt und sich bei uns bestens aufgehoben fĂŒhlen darf.


Moderator: Bei alldem könnte man denken, hier wird man ein Vermögen los...

Kinky Domination: Wo denkst du hin? Die Damen nehmen ortsĂŒbliche Tribute, das schlĂ€gt weder nach oben, aber auch nicht nach unten aus. Und bei Langzeitaufenthalten lĂ€sst man grundsĂ€tzlich mit sich reden.


Moderator: Du sprachst von exklusivem Mobiliar. Gib uns bitte ein Beispiel dazu.

Kinky Domination: Nehmen wir den Boomer von Style-Fetisch - den gibt es hier in Vollausstattung mit wirklich allen Extras, wovon sich jeder ĂŒberzeugen kann. Du kennst die RĂ€umlichkeiten - gerne kann ich alles aufzĂ€hlen


Moderator: Nein, das braucht es nicht, ich bestĂ€tige vollkommen. Hier gibt es alles. Wie schĂ€tzt du selbst die Entwicklung deines SM Palastes ein und wie planst du fĂŒr die Zukunft?

Kinky Domination: Damit bin ich sehr zufrieden. Heute sind wir tatsĂ€chlich ein Studio der Extraklasse geworden und wir wollen noch besser sein. Ich freue mich, dass die Mischung aus hoch motivierten, professionell noch recht neuen Damen und europaweit namhaften Dominas in meinem Kinky Domination stimmt. Wir sind zentraler Austragungsort fĂŒr anspruchsvollen SM geworden, heute kennt das Kinky Domination jeder. Wir haben uns einen wirklich guten Ruf erarbeitet und werden diesem jeden Tag aufs Neue gerecht - und wir wollen noch besser werden!


Moderator: Wie handelst du Kritik und Lob, wie wichtig sind dir die Feedbacks deiner GĂ€ste?

Kinky Domination: Wir denken und handeln extrem kundenorientiert, die Zufriedenheit des Gastes ist uns wichtig. Etwaige Kritik macht uns noch besser, Lob spornt uns an und motiviert. Der Gast ist bei uns zentrale Figur und wird tĂ€glich gefeiert. Wir freuen uns ĂŒber jeden Besucher und ĂŒber all die StammgĂ€ste, die sich regelmĂ€ĂŸig bei uns einfinden deshalb, weil auf sie eingegangen wird und sie beste Umsetzungen derer Fantasien und Neigungen bei uns erfahren. Diesen Standard wollen wir unbedingt halten - falls wider Erwarten Anlass zur Kritik besteht, gehen wir ernsthaft damit um und bĂŒgeln das rasch aus. Ich möchte aber auch betonen, dass die Damen hier deren SexualitĂ€t eigenstĂ€ndig leben im Kinky Domination, keine wĂŒrde Dinge anbieten, hinter denen sie nicht voll steht. Das gilt es bei der Auswahl der Herzdame zu beachten.


Moderator: Im Schnitt sind ja so drei, vier Damen hier tĂ€glich anzutreffen. Nimm mal den Besucher, der hier gerne auch mal zu einer anderen möchte, eher die Abwechslung, als eine Stammdame prĂ€feriert fĂŒr sich selbst. Wie geht ihr damit um?

Kinky Domination: Der Gast hat die freie Auswahl und kann sich bei uns in jeder Hinsicht ausleben. Wir unter uns sind da ganz offen, hÀufig bilden sich auf die Art sogar besondere Konstellationen zu Dritt. Auch bei besonderen Events ist es extrem förderlich, wenn der Gast gleich mehrere Frauen bei uns kennengelernt hat.


Moderator: Gib uns an dieser Stelle doch bitte ein paar Eckdaten zum Kinky Domination.

Kinky Domination: Wir verfĂŒgen ĂŒber 5 ThemenrĂ€ume zzgl. Aufenthaltsbereich, Nasszelle etc. Alles verteilt sich auf ĂŒber 150 QM, jeder Raum ist vollausgestattet. Unser Studio befindet sich separat in der oberen Etage eines Hauses im Gewerbegebiet, die ParkplĂ€tze sind weitgehend sichtgeschĂŒtzt und stehen in ausreichender Anzahl direkt vor der TĂŒr zur VerfĂŒgung. Wer es ganz besonders diskret braucht, möge dies bitte erwĂ€hnen bei seiner Terminabsprache, da können wir ebenfalls etwas tun. Örtlich liegen wir an der Autobahn Stuttgart- Frankfurt, also rund 75 km sĂŒdlich Frankfurts und rund 130 km nördlich von Stuttgart mit großem Einzugsgebiet.


Moderator: Diskretion scheint bei euch ja wirklich Stellenwert zu haben...

Kinky Domination: Du und jeder kann sich sicher sein, dass nichts, aber auch gar nichts, die vier WÀnde verlÀsst. Der Besucher kann sich dessen immer sicher sein - du musst wissen, dass unsere Kundschaft aus allen Berufszweigen kommen und wir wissen sehr genau darum, wie wichtig dieses Thema ist.


Moderator: Verfolgst du eigentlich auch Statements und Kommentare in öffentlichen Portalen, wie z. B. dem Dominaforum?

Kinky Domination: Das verfolgen wir gewissenhaft, wobei wir da in einigen Dingen auch zu differenzieren wissen. Und uns freuen die vielen positiven Kommentare in deinem Dominaforum, das auch deshalb, weil die Fakequote bei euch extrem niedrig ist. Nur weiter so.


Moderator: Danke, das wiederum nehmen wir als Ansporn. Sind Langzeitaufenthalte problemlos im Kinky Domination durchfĂŒhrbar?

Kinky Domination: Das Studio ist darauf ausgelegt, wir kennen und schÀtzen auch lÀngere Aufenthalte.


Moderator: Die eher rhetorische Frage zu Hygiene und Sauberkeit an dich mit der Bitte um dein Statement.

Kinky Domination: Du hast dich ja mehrfach selber ĂŒberzeugen können, bist ja nicht zum ersten Mal bei uns - Hygiene, also Sauberkeit und Desinfektion, findest du bei uns ĂŒberall und immer.


Moderator: Ich denke, hiermit haben wir alle relevanten Informationen aus erster Hand zusammengetragen. Ich wĂŒnsche dir tolle GĂ€ste und viele schöne Momente! Gibst du uns bitte noch die Kontaktdaten zum Kinky Domination?

Kinky Domination: Kinky Domination
Daimlerstraße 18
Weinheim

Tel.: 017676852164
Mail: kinky_domination@freenet.de

HP: www.kinky-domination.de
Komplettes Interview einblenden
Siegel


Zertifikat ansehen

Kontakt

Ich bin erreichbar:

Mobile:0176-76852164
Webseite:meine Homepage
Adresse:Kinky Domination
Daimlerstraße 18
Weinheim
Senden
go top