Backseal logo
Lady Letizia

Lady Letizia in Augsburg
Deutschland

Lady Letizia ist eine höchst attraktive, dominante junge Frau, die sich selbst aus Überzeugung lebt und über allerlei positiven Erfahrungswerte verfügt, denn trotz ihrer jungen Jahre ist sie bereits seit mehreren Jahren als Domina unterwegs.

 

Leidenschaft, Energie, Kompetenz und pure Lust am Tun - all das findet sich in ihrer komplexen Persönlichkeit wieder.

Wahrhaft grandiose Optik, die umgehend stimuliert, erregt und komplett einnimmt, kommt hinzu.

Im Ergebnis trifft der submissive und stets willkommene Gast auf eine in ihrer Art einzigartige Könnerin ihres Metiers, die sich spielerisch deiner bemachtigt und dich vollheitlich in Besitz nimmt.

Der willfährige Gast erfährt in dieser Frau einen ganz besonderen dominanten Bezugspunkt, denn er wird auf ganz natürliche Art rasch an seine Grenzen geführt und lustvoll auch darüber hinaus.

Lady Letizia macht es ihrem Gegenüber besonders leicht, sich ihr mit allen Sehnsüchten, Wünschen und Neigungen anzuvertrauen, denn er trifft auf eine einfühlsame, sehr gut zuhörende und uneingeschränkt offene Frau, die nur allzugerne eigene Vorlieben mit jenen ihres erwartungsfrohen Gegenübers kunstvoll, nachhaltig und ganzheitlich vermengt.

 

Eine Begegnung mit dieser herausragenden, extrovertierten Domina gestaltet sich in eigener Wahrnehmung als etwas ganz Besonderes, brennt sich auf angenehme Art nachhaltig ein in die lüsterne Seele des Besuchers, der nur allzugerne tief eintauchen wird in ihre schillernde und höchst explosive Welt voller Auschweifungen und Exzesse.

 

Sie wollen Lady Letizia näher kennenlernen?

Dann wählen Sie

 

Tel.: 01573-252 9143

oder

Tel.: 0821-4180717

 

Lady Letizia

im

Domicile Dark Emotion

Boheimstraße 3

Augsburg

 

 

 

 

Interview

Ich traf Lady Letizia im renommiertem Studio Domicile Dark Emotion in Augsburg. Sofort stach ihre grandiose Optik ins Auge, wirklich eingenommen und auch beeindruckt hat mich noch dazu ihre offene, ja herzliche und spontane Art. Sie signalisiert dir in jeder Sekunde Interesse und absolute Aufgeschlossenheit, lädt ein und fordert dich direkt auf, sie anzuschauen und mit ihr umfassend zu kommunizieren. Derart entspannt und gründlich gestaltete sich dann das komplette Gespräch mit Letizia und so gelang es, sie in ihrer Profession als Domina transparent zu machen. Lady Letizia ist in ihrer erfrischenden, lebhaften Art unverwechselbar, ein ganz eigener, sehr angenehmer Typ mit fantastischer Ausstrahlung im Ganzen. Es macht einfach Freude, mit ihr zu sein, sie zu erleben, was es auch sei. Das diese junge Frau schon 7 Jahre als Domina unterwegs ist in der Region, über echte nachweisbare Kompetenzen verfügt und so einiges von dem versteht, was sie ausübt, überzeugt dann vollends. Es ist sicher eine gute Entscheidung, diese ausgeprägte Sadistin näher kennenzulernen - nachstehendes Interview kann der Anfang sein.

transparent
Moderator: Letizia, vor mir sitzt eine attraktive junge Frau, die schon rund 7 Jahre professionell SM lebt. Wie kommt man hierher ins SM Studio, wie ist dein Werdegang hin zur Domina?

Lady Letizia: Seit ich denken kann, habe ich ausschweifende sexuelle Fantasien - im Rahmen normalbürgerlicher Erziehung unterdrückte ich das, behielt es eher für mich und meinen Freunden konnte ich mit diesen Neigungen auch nicht kommen.
Anfangs eher heimlich konsumierte ich aber alles, was mit SM zu tun hatte - Bücher, Filme, später dann erst folgte das eine oder andere SM Event.
Und immer hatte ich den Wunsch, mich wirklich ausleben zu wollen.
Ich musste erst 24 Jahre alt werden, bis es dann soweit war und in einem SM Studio vorstellig wurde.
Da blieb ich einige Jahre lang durchgehend, probierte dann anderswo weiter aus, lernte mich selber immer besser kennen - was ich wollte und was nicht mehr.
Heute habe ich mein ideales Umfeld hier im Domicile Dark Emotion in Augsburg gefunden.
Ich bin gebürtige Augsburgerin und mit der Region verbunden.



Moderator: Darf ich fragen, was du zuvor beruflich gemacht hast?

Lady Letizia: Ich bin geprüfte Rettungsassistentin und war lange in dem Beruf tätig.


Moderator: Darf ich davon ausgehen, dass du mit diesen Fertigkeiten auch im weißem Klinikbereich agierst?

Lady Letizia: Aber ja, hier setze ich meine doch ausgeprägten Fachkenntnisse wirkungsvoll ein - meine Behandlungen sind hochwertig und haben Qualität, die Bandbreite ist natürlich sehr groß.


Moderator: Bitte beschreibe dich von deinem Typ, deiner Art, her. Auf wen trifft dein Besucher?

Lady Letizia: Ich bin ein aufgeschlossener, kommunikativer, auch lustiger Mensch, extrovertiert und immer dann neugierig, wenn mich etwas berührt oder interessiert.
Dazu habe ich viel Feingefühl und Respekt für mein Gegenüber sowie allem, was ihn an Bedürfnissen und Wünschen umgibt.
Ich kenne gleichwohl meine Verantwortungen, als auch eigene Grenzen.



Moderator: Was motiviert dich in einer gemeinsamen Zeit, was gibt dir eigentlichen Antrieb?

Lady Letizia: Wenn mir mein submissives Pendant seine Lust, seinen Schmerz, all seine Emotionen zeigt.
Mir gefällt es, wenn er laut sein kann und alles rauslässt, genauso Gas gibt wie ich.



Moderator: Bevor ich zu dir kam, habe ich mich so weit es geht über dich informiert. Demnach führst du liebend gerne Langzeiterziehungen durch - außer dem Monetären: Worin siehst du die Vorzüge, die auch deinem Gast zugute kommen?

Lady Letizia: Das Finanzielle ist ja durchaus verhandelbar wie üblich bei längeren Zeiten, soviel erstmal dazu.
Der Faktor " Zeit " bewirkt, dass man einander viel besser kennenlernen kann, ganz ohne Druck. Das schafft oft erst die echte Vertrauensbasis, man kann viel probieren, entdeckt womöglich ganz neue Vorlieben oder kann vorhandene ausbauen und erweitern.

Auch die Kombination " Studio " und " Outdoor " ist wunderbar herstellbar. Alles bekommt so natürlich seine besondere Qualität.



Moderator: Wie weit gehst du bei Outdoorerziehungen? Ich denke da an die Vorlieben vieler, auch Öffentlichkeit herzustellen.

Lady Letizia: Ich bin da beinahe grenzenlos und mag es, mich zu zeigen gemeinsam mit meinem Pendant.
Eine meiner bevorzugten Fantasien ist es z. B., mit meinem Adult Baby oder meiner Hure ins Pornokino zu gehen.
Einer meiner Favoriten und schon mehrfach praktiziert, es darf gerne öfter sein.



Moderator: Was wäre für dich der optimale, ideale Gast? Wie würdest du ihn umreißen?

Lady Letizia: Er hat gepflegte, gute Umgangsformen, ist sehr offen auch für Neues, jemand, der sich liebend gerne über eigene Grenzen bringen lässt unter meiner Regie.
Und Sympathie ist wichtig - man muss sich schon gut verstehen und innerlich auf einer Wellenlänge sein.



Moderator: Wie reagierst du in einer Session selbst, sofern dein eigentlich passiv - submissiver Gast urplötzlich aufbegehrt und dich provoziert, es also an Respekt fehlen lässt?

Lady Letizia: Da ich Reaktionen und Emotionen mag, wäre auch das für mich Signalgebung und Feedback, wo ich andocken kann.
Er müsste dann die Konsequenzen tragen ohne Wenn und Aber, der Grad dessen richtet sich nach Art und Weise sowie dem Ausmaß seiner Verfehlung.



Moderator: Nun darf ich dich ja schon eine gute Zeit lang bewundern und deine Attraktivität sticht wirklich hervor. Bist du großzügig mit Einsatz deiner Reize, zeigst du gerne, was du hast?


Lady Letizia: Aber ja, denn ich weiß, was es bewirkt.
Ich bin Sadistin und ich schätze derlei Erregungsspiele.
Und ich liebe wirklich - alle - Reaktionen genau dann, wenn ich Haut zeige.


Moderator: Welche Praktiken und Vorlieben favorisierst du ein wenig mehr als andere, wo haben sich im Laufe deiner Dominazeit Schwerpunkte gebildet?

Lady Letizia: Ich besitze ausgeprägte Kenntnisse in diversen Bondage- Techniken, mag Verhöre, bin die perfekte Rollenspielerin.
Dazu Military-Drill und Pet- Plays.
In TV- Erziehungen bin ich ebenfalls richtig gut, nicht wenige Pferdchen in meinem Stall habe ich zu richtig guten Huren ausgebildet.
Die besten von ihnen schicke ich gerne mal auf den Strich, um für mich anzuschaffen.



Moderator: Kommen wir zur Thematik der Dirty Games - was bietest du hier an?

Lady Letizia: Alles und das wirklich gerne, weil sich in diesem Bereich absolute Demütigung sehr gut aufzeigt.
KV, NS, Vomit, Spittings und wenn dir noch was einfällt: Ich bin dabei :-)



Moderator: Besitzt du eine besondere Leidenschaft im privatem Bereich, die mit deiner Domina- Profession verknüpft werden könnte?

Lady Letizia: Ich bin prämierte Dressurreiterin, eine ganze Menge Pokale stehen in meinem Vitrinenschrank und ich bin sehr offen für alles, was mit Reitfetisch zu tun hat.


Moderator: Lady Letizia, ich darf dir herzlich danken für dieses gute, offene Gespräch und bitte dich nun noch um deine kompletten Kontaktdaten.

Lady Letizia: Lady Letizia
im
Domicile Dark Emotion
Boheimstraße 3
Augsburg

Tel.: 01573 - 252 9143
und
Tel.: 0821 - 4180717

Mail: lady-letizia@gmx.de
Komplettes Interview einblenden
Siegel


Zertifikat ansehen

Kontakt

Ich bin erreichbar:

Telefon:0821-4180717
Mobile:01573-252 9143
Adresse:Lady Letizia
im
Domicile Dark Emotion
Boheimstraße 3
Augsburg
Senden
go top