Ôćę Backseal logo
Shaira Sanders

Shaira Sanders in Essen
Deutschland

Lady Shaira Sanders ist eine im Hochmaß attraktive und veranlagte Bizarrlady, die echte Neigungen zur Profession gemacht hat und sie täglich lebt.

SM bedeutet für Lady Shaira Sanders genussvolle Weiterung eigener Sexualität - Berührbarkeit, knisternde Erotik vermengt sie mit zündenden bizarren Inszenierungen in Perfektion.

Lady Shaira Sanders liebt Ausschweifung bis hin zu wahren Exzessen, ihr Einfallsreichtum erscheint unerschöpflich und es ist nichts anderes als Lust, Erregung und Stimulanz in reinster Form, was der geneigte Gast in seinen Empfindungen aufnimmt.

Lady Shaira Sanders besticht mittels großem Einfühlungsvermögen, erkennt auch tief verborgene geheime Sehnsüchte des Suchenden und vermag den willfährigen, erwartungsfrohen Probanden in allem Selbstverständnis, geradezu spielerisch, an eigene Grenzen zu führen sowie ihm seine ganz persönliches, perfektes Szenario zu geben - die vollendete Auszeit vom Alltag wird es sein, was der geneigte Gast zu Recht erwarten darf.

Lady Shaira Sanders dringt tief ein in den pechschwarzen Teil deiner gierenden, lüsternen Seele, bemächtigt sich vollends von Geist und Körper - wer sich Lady Shaira vollkommen hingibt mit allem, was er ist und hat, sorgt für ein unvergessliches Abenteuer der ganz besonderen Art, denn Lady Shaira belohnt ihr submissives Gegenüber mit einem Feuerwerk bizarrer Ideen und Umsetzungen.

Nachhaltig, absolut und total!

 

Lady Shaira Sanders agiert im stimmungsvoller Umgebung,

dem

Casa Casal

Essen

 

 

Für schriftliche Anfragen, die Lady Shaira Sanders persönlich erreichen, nutzen Sie bitte das Kontaktformular auf dieser Seite.

 

 

 

Interview

Ich lernte Lady Shaira im großvolumigen, sehr stimmungsvollem SM Studio " Alter bizarrer Bahnhof " in Duisburg kennen. Bei Lady Shaira handelt es sich um eine trainierte und wirklich attraktive junge Frau, die SM als Weiterung eigener Sexualität ansieht und sich selber in ihren Begegnungen vollkommen einbringt.

Als Bizarrlady vermengt Lady Shaira gerne knisternde Erotik mit bizarren Elementen, ihre Vorlieben z. B. für Analbehandlungen und Feminisierungen nimmt man ihr umgehend ab.

Im Gespräch wurde deutlich, wieviel Spaß sie am professionellen SM hat und wie sehr sie auch selber sich ihre Auszeiten sehr erregender Art sucht - bemerkenswert auch ihre Begeisterungsfähigkeit und Aufgeschlossenheit für Ideen und Neuem.

Mit ihr dürfte sich besonders gut Gemeinschaft herstellen lassen, ihr Gast darf sich an größter Aufmerksamkeit seiner Person in seinen Bedürfnissen und Vorstellungen erfreuen, Lady Shaira ist die Zufriedenheit ihres Besuchers tatsächlich wichtig. Man nimmt es ihr umgehend ab.

Es ist eine entspannte und im Hochmaß erotisierende Frau, auf welche der Interessierte trifft, ihre Ausstrahlung ist einnehmend und anregend zugleich.

Mit dieser dominanten Frau lässt sich gut und über alles reden - wovon sich der Leser gerne selber überzeugen darf.

 

transparent
Moderator: Lady Shaira, was repr├Ąsentierst du als dominante Anbieterin im SM, wie bist zu einzuordnen?

Shaira Sanders: Ich bin eine ber├╝hrbare Bizarrlady, liebe das Wechselspiel aus Erotik und Dominanz.



Moderator: Wie bist du zum SM gekommen, woher kommt dein Bezug dazu?

Shaira Sanders: Meine bizarren Neigungen besitze ich, seit ich denken kann - ein Freund brachte mich in die Materie, er war Fu├čerotiker und erregte sich an meinen wohlgeformten F├╝├čen, was ich faszinierend fand. Dann bekam ich einen ausgepr├Ągten Faible f├╝r das Material Latex, f├╝hlte mich sehr wohl in knappen Outfits. Als blutige Anf├Ąngerin startete ich im devotem Bereich, entwickelte mich aber mehr und mehr in Richtung Dominanz, Leiten und Lenken. Die Dinge zu steuern in aller Ber├╝hrbarkeit war dann genau meine Sache und so gestaltet es sich auch heute. Der ├ťbergang ins professionelle Fach kam erst sp├Ąter - ich war im Internet aktiv und bekam immer wieder Anfragen zu Sessions gegen Tribut. Der Gedanke und die Umsetzung erschienen reizvoll, es fehlte nur noch an der richtigen Umgebung. Im Internet fand ich dann das Casa Casal als dritte Station, vorher agierte ich ├╝ber einige Zeit in der Modernen Creation in D├╝sseldorf, woher mich viele meiner G├Ąste heute kennen.


Moderator: Gibt es bei dir ein bestimmtes Erlebnis, das sich innerlich besonders bei dir festsetzte, so eine Art Schl├╝sselerlebnis, das dir deinen starken Bezug zum SM erst so richtig bewusst machte?

Shaira Sanders: Daran werde ich mich ein Leben lang erinnern. Ein guter Gast bestellte mich in Volllatex ins D├╝sseldorfer Interconti. Sein Wunsch war es, dass ich mich lange Zeit im belebtem Hotel - Foyer so aufzuhalten hatte, was mir von Minute zu Minute immer mehr selber gefiel. Es waren die begehrlichen Blicke nicht nur der M├Ąnner, die mich anmachten - alles glich einer inneren Befreiung, der Weg vom Schatten ins Licht. ├ťbrigens auch ein Grund daf├╝r, dass ich mich am Liebsten auch noch privat in Latex kleide.


Moderator: Wie lange bist du schon professionell t├Ątig?

Shaira Sanders: Etwas ├╝ber ein Jahr.


Moderator: Welche Erkenntnisse hast du nach diesem Jahr f├╝r dich gewonnen, wie siehst du dich heute als Bizarrlady?

Shaira Sanders: Ich bereue meinen Entschluss, professionell zu agieren, keine Minute. Es stellt echte Leidenschaft dar, die mich antreibt und immer wieder neu motiviert. Besser kann es nicht sein.


Moderator: Worin siehst du deine prim├Ąren St├Ąrken?

Shaira Sanders: Das ist meine gro├če Einf├╝hlsamkeit, ich achte sehr auf mein Gegen├╝ber - was er denkt, f├╝hlt, m├Âchte. Er ist mir als Ganzes wichtig. Es soll ihm bei mir gut gehen - dazu ist meine Loyalit├Ąt stark ausgepr├Ągt. Ich wei├č, was ich will und auch, was nicht, bin begeisterungsf├Ąhig und Ideen gegen├╝ber immer aufgeschlossen. Ich mache niemals nur halbe Sachen, sondern gebe stets 100 Prozent.


Moderator: Was w├Ąre denn der ideale Gast f├╝r dich, wie sollte er sein?

Shaira Sanders: Jemand, der genau wei├č, was er will, mir die richtigen Signale sendet, mir vertraut und sich vollkommen auf mich einl├Ąsst.


Moderator: Agierst du als Bizarrlady eigentlich vollzeitlich oder ├╝bst du weiterhin einen b├╝rgerlichen Beruf aus?

Shaira Sanders: Ich bin beruflich in der Fitnessbranche unterwegs, die Bizarrlady ist aber Schwerpunkt allen Handeln. Jedoch steht es sich auf zwei Beinen immer besser und sorgt f├╝r eigene Entspanntheit.


Moderator: Wenn du es dir aussuchen k├Ânntest - welche Fantasie, welches Szenario w├╝rde dir so richtig gefallen?

Shaira Sanders: Das w├Ąren zwei Dominas und zwei Sklaven, wobei es die beiden Sklaven ohne Tabus unter unserer Regide miteinander zu treiben haben. Also einfach eine gemeinsame Zeit, wo alle alles rauslassen k├Ânnen.


Moderator: Bist du auch in Sachen wei├če Klinikspiele aufgestellt?

Shaira Sanders: Durchaus in bestimmtem Rahmen, besonders gerne in Verbindung mit tollen Rollenspielen.


Moderator: Besitzt du heute Schwerpunkte im SM, gibt es Dinge, die du ein wenig mehr praktizierst als Anderes?

Shaira Sanders: Sehr gerne Rollenspiele aller Art, dazu Feminisierungen bis hin zur Totalabrichtung als Hure. Dann stehe ich auf Fistings, meine H├Ąnde bahnen sich stets ihren Weg


Moderator: Du magst also Analbehandlungen. Was empfindest du, wenn du einen Mann von hinten begehst?

Shaira Sanders: Echte Lust, sehr h├Ąufig bin ich selber erregt, es ist die Kombination mit jenem Machgef├╝hl, was mich anmacht. Auch bei Fistings ├╝brigens..


Moderator: Empf├Ąngst du Solo-Frauen oder P├Ąrchen?

Shaira Sanders: Beides gerne - Frauen sind mir ebenfalls sehr angenehm, ob mit oder ohne Partner.


Moderator: Nun steht der totale SM-Starter vor dir und m├Âchte seine ersten Erfahrungen mit dir machen. Wie reagierst du?

Shaira Sanders: Neulinge sind noch unverbraucht und das hat seinen eigenen Reiz - ich kann sie ausformen, ich liebe deren spontane Reaktionen und am Ende hab ich das Gef├╝hl, etwas Gutes vollbracht zu haben. Auch wei├č ich um die Bedeutung, dem Starter seine Bed├╝rfnisse auf richtige Art aufzuzeigen.


Moderator: Wo bist du ├Ârtlich haupts├Ąchlich anzutreffen?

Shaira Sanders: Im SM Studio Casa Casal in Essen, aber auch Escorts f├╝hre ich gerne durch.


Moderator: Wie lauten deine Pl├Ąne f├╝r die n├Ąhere Zukunft?

Shaira Sanders: Ich bin bodenst├Ąndig und habe einen direkten Bezug zum ABB. Mir ist wichtig, dass meine G├Ąste deren dauerhaften Bezugspunkt am gewohntem Ort haben, und das ist genau hier.


Moderator: Lady Shaira, ich danke dir herzlich f├╝r dieses Gespr├Ąch und bitte dich zum Abschluss um deine Kontaktdaten.

Shaira Sanders: Lady Shaira Sanders

Casa Casal
Essen

Tel.: 0163 - 4555563
Mail: lady.shaira5@yahoo.com
Komplettes Interview einblenden
Siegel


Zertifikat ansehen

Kontakt

Ich bin erreichbar:

Mobile:0163 - 4555563
Adresse:Shaira Sanders
im
Casa Casal
Essen
Senden
go top