↩ Backseal logo
TARTARUS

TARTARUS in Berlin
Deutschland

Das Studio Tartarus befindet sich in einem im typischen Berliner Altbaustil gehaltenem GebÀude.

 

Es erstreckt sich ĂŒber eine GesamtflĂ€che von 185 QM und ist unterteilt in verschiedenen ThemenrĂ€umen, die nicht nur eine stimmungsvolle, ganz besondere AtmosphĂ€re ausstrahlen, sondern darĂŒber hinaus mittels Ausgestaltung der RĂ€umlichkeiten sowie umfangreichstem Equipment auch höchsten AnsprĂŒchen geneigter GĂ€ste gerecht wird.

 

Gleich, ob Sklave oder Diener, Masochist oder Bondage Liebhaber, Gummifetischist oder Kliniker, Liebhaber auch ausgefallenster Rollenspiele, lehrreiche Zofe, willige Sklavin oder perfekt ausgebildete TV- Hure - hier kommen alle auf ihre Kosten.

 

Das Tartarus ist ein SM- Refugium der besonderen Art, bereits seit 2001 am Platz. Inhaberin Lady Caprice gestaltete die RÀume nach eigenen Vorstellungen, im Ergebnis erfÀhrt der Besucher seine persönliche Reise in eine perfekt ausgestaltete Welt voller KreativitÀt und Fantasien.

 

Der gute Geschmack der Lady Caprice findet sich auch in der Auswahl absolut veranlagter, leidenschaftlicher dominanter und bizarrer Damen wieder - große Namen gesellen sich in perfekter Harmonie zu einer wahrhaft fantastischen BDSM- StĂ€tte.

 

Studio TARTARUS Schmiljanstrasse 28 /Vorderhaus, 1.OG rechts. 12161 Berlin

 

Telefon: 030 / 851 03 229 Öffnungszeiten: Montag - Freitag 13.00 - 22.00 Uhr Samstag 14.00 - 21.00 Uhr Sonntag 14.00 - 20.00 Uhr

 

HP: www.studiotartarus.net

 

Mails bitte individuell an die Damen des Hauses richten.

Interview

Mein erstmaliger Besuch im Studio Tartarus war in jeder Hinsicht angenehm und inspirierend.

Ich traf auf eine wirklich freundliche, aufgeschlossene und herzliche Lady Caprice, erfreute mich am Wiedersehen mit Lady Jaye, lernte Lady Russia und noch so einige weitere, tolle Damen des Hauses kennen.

Auffallend war diese besonders freundliche Stimmung, die dort auch untereinander herrscht, im Tartarus wurde mir besonders glaubhaft vor Augen gefĂŒhrt, dass mit Spaß und Leidenschaft vorgegangen wird.

Das Studio selbst hat Tradition und befindet sich bereits seit 2001 am Platz - dieselbe BestÀndigkeit findet der Besucher bei den Ladies vor, es ist einfach angenehm, dieselbe Dominante auch morgen noch antreffen zu können.

Ich erlebte jedenfalls in eigener Wahrnehmung mein persönliches Highlight und kann das Tartarus jedem nur ans Herz legen!

transparent
Moderator: Lady Caprice, bitte verrate uns doch zunÀchst, was es mit dem Studio - Namen " Tartarus " auf sich hat - was bedeutet es?

TARTARUS: Der Tartarus ist in der griechischen Mythologie der Strafort der Unterwelt :o) Wer mehr darĂŒber erfahren möchte: http://www.studiotartarus.net/pages/texte/der_tartarus_s1.php



Moderator: Das Tartarus hat ja auch in Berlin einen großen Namen. Wie lange schon gibt es diesen Ort des schaurig - schönen Schreckens?

TARTARUS: Das Studio Tartarus hat im MÀrz 2001 seine Pforten geöffnet und ist mittlererweile eines der Àltesten und anerkanntesten BDSM Adressen der Stadt.


Moderator: Es fĂ€llt angenehm eine große Konstanz zu den hier agierenden Damen auf, man trifft sie dauerhaft an, was ich als wichtig fĂŒr den Besucher empfinde, der ja gerne seinen Bezugspunkt auch morgen haben möchte. Wie lautet dein Erfolgsrezept?

TARTARUS: Untereinander gehen wir ehrlich, respektvoll und sehr freundschaftlich miteinander um.. Ich lege sehr viel Wert darauf, dass die Frauen bei mir mit Herz und voller Leidenschaft dabei sind und mit dem Beruf der Domina deutlich mehr verbinden als nur das Materielle. Neue Damen werden von uns nicht ins kalte Wasser geworfen, sondern grĂŒndlich ausgebildet.


Moderator: Mir fiel deine vorbildliche Homepage auf - sehr informativ, ansprechend und stilvoll....

TARTARUS: Bei unserer WebprĂ€senz www.studiotartarus.net kam es mir auf eine FĂŒlle von Informationen sowie ansprechender Darstellung zu Studio und Damen insgesamt an. Beispielsweise findest du neben den gĂ€ngigen Infos zu Specials, Bildern und Texten auch einen Terminkalender zu den Anwesenheiten der Damen. So sieht der Interessierte schon auf unserer Homepage, wann er welche Dame antreffen kann - was die Terminabsprache erheblich vereinfacht..


Moderator: Beschreibst du uns deine RÀume ein wenig nÀher, bitte?

TARTARUS: Unsere RĂ€umlichkeiten sind in verschiedene Themenbereiche unterteilt. Die besondere AtmosphĂ€re, gestaltet durch Licht, Ambiente und Musik, ermöglichen jedem Liebhaber und Verehrer weiblicher Dominanz das Abtauchen in seine ganz eigene spezielle Fantasiewelt. FĂŒr klassische Erziehungsspiele stehen zum Beispiel der "Rote Salon" und der "Kerkerraum" als zwei besonders kreativ, fantasievoll, facettenreich und mittelalterlich gestaltete RĂ€ume zur VerfĂŒgung. Hier findet man sĂ€mtliche Spielmöglichkeiten vom klassischen Kreuz, ĂŒber Flaschenzug, Streckbank, Bock, Lederschaukel und zahlreiche andere Möglichkeiten, wie FesselstĂŒhle, Strafhocker, Zwangsjacke und reichlich gewohntem und ungewohntem Equipment. Die Herrin nimmt selbstverstĂ€ndlich auf einem fĂŒr ihre BedĂŒrfnisse gestaltetem Thron platz. Im Kerkerraum ist besonders der KĂ€fig zu erwĂ€hnen, der durch eine Treppe auch in einer "zweiten Etage" benutzt werden kann. SelbstverstĂ€ndlich verfĂŒgen wir ĂŒber ein gut sortiertes Latexangebot, um den Gummieliebhaber in seine TrĂ€ume zu entfĂŒhren. Der bedĂŒrftige Patient findet seine gut betreute Behandlung in unserem Klinikraum, ausgestattet neben umfangreichem Instrumentarium mit einem Untersuchungsstuhl und einem Krankenbett. Dentistische Kontrolltermine können eben so wie mikroskopische Analysen durchgefĂŒhrt werden. Die Zofe kann ihre feminine Seite in unserem Zofenzimmer vor dem Schminkspiegel durch Make up, PerĂŒcken, High Heels und verschiedene KleidungsstĂŒcke ausleben. FĂŒr eine gynĂ€kologische Untersuchung steht auch hier ein Arztstuhl zur VerfĂŒgung.


Moderator: Dazu die eher rhetorische Frage zu Hygiene und Sauberkeit?

TARTARUS: Hygiene und Sauberkeit sind fĂŒr uns selbstverstĂ€ndlich!


Moderator: FĂŒhrt ihr auch Langzeiterziehungen durch im Tartarus? Mir fiel beispielsweise der Zellentrakt angenehm auf...

TARTARUS: NatĂŒrlich! Ein beliebtes Langzeitspecial ist zum Beispiel der himmlische Gewahrsam - schau mal auf unsere HP..


Moderator: Als sehr interessant empfinde ich auch die vielen weiteren Specials, die du auf deiner HP wechselnd anbietest...

TARTARUS: Ja. Wir bieten des Öfteren Specials an - Es lohnt sich also immer mal wieder auf der Homepage vorbeizuschauen. Wir möchten unseren Besuchern immer etwas Neues bieten und ihnen die Möglichkeit geben, etwas Neues auszuprobieren.


Moderator: Welche Damen trifft der Gast gegenwÀrtig in deinen RÀumen an?

TARTARUS: Bizarrlady Jaye Bizarrlady Emelie Lady Russia Irina Madame Curie Lady Orlanda Lady Geraldine Miss Delilah Lady Salome und natĂŒrlich mich selbst, Lady Caprice Einige weitere Damen, die bei mir zeitweise zu Gast sind, ergĂ€nzen mein tolles Team!


Moderator: Lady Caprice, dann danke ich dir erstmal fĂŒr die Zeitreise zu den alten Griechen - das war sehr lehrreich fĂŒr mich und spannend zugleich. Dann abermals danke fĂŒr die vielen Informationen zu dir, deinem Studio, Team sowie allem, was du damit verbindest. Darf ich dich zum Abschluss um deine kompletten Kontaktdaten bitten?

TARTARUS: Gerne. Das Studio TARTARUS befindet sich in der Schmiljanstrasse 28, im Vorderhaus, 1.OG rechts. Zur besseren Orientierung: Die Schmiljanstrasse ist die verlĂ€ngerte Bundesallee in Richtung Steglitz Die Hausnummer 28 befindet sich dabei direkt am U-Bahnhof Friedrich-Wilhelm-Platz in Berlin Öffnungszeiten: Montag - Freitag 13.00 - 22.00 Uhr Samstag 14.00 - 21.00 Uhr Sonntag 14.00 - 20.00 Uhr Telefon: 030 / 851 03 229 Mails bitte indivuell an die Damen des Hauses richten. HP: http://www.studiotartarus.net
Komplettes Interview einblenden
Siegel


Zertifikat ansehen

Kontakt

Ich bin erreichbar:

Telefon:030 - 851 03 229
Mobile:0160 - 99 55 39 09
Senden
go top