↩ Backseal logo
The Sanctum

The Sanctum in Hannover
Deutschland

Das " The Sanctum " der Madame Charlotte stellt ein volumiges, erstklassig eingerichtetes BDSM Studio der Sonderklasse dar.

Als Heiligtum, Tempel der Verehrung und beschützter Ort der Ausübung vereinigt das BDSM Studio „The Sanctum“ in seiner gesamten Konzeption die wesentlichen Bausteine, die liebevolle Gestaltungsarbeit der Madame Charlotte, die bis zur Perfektion veredelt wurde, findet sich in allen Studiobereichen selbst im Detail.

In diesem BDSM - Tempel wurden weder Kosten noch Mühen gescheut, um für alle Gäste einen ganz besonderen SM - Zufluchtsort zu kreieren. Die Balance zwischen optischer Stimulation und praktischem Nutzen gelang vollends.

Einrichtungen und Gerätschaften verleihen dem Studio einen modernen Charme und sind eigens von Madame Charlotte ausgesucht und angeschafft worden.

The Sanctum lokalisiert und visualisiert guten Geschmack und ausgeprägten Sinn zu Stil und Kreativität der Madame Charlotte, welche als Domina auch international einen hervorragenden Ruf genießt und in der elitären Riege dominanter Persönlichkeiten ganz weit vorne regiert.

Das " The Sanctum " spiegelt Domina Madame Charlotte komplett wieder in ihrer beeindruckenden, herausragenden Persönlichkeit und vollendet sich zur ganzheitlichen Symbiose.

 

The Sanctum

Madame Charlotte

Hans-Boeckler-Straße 32

Hannover-Langenhagen

 

Tel.: 0176 32500774

 

Schriftliche Kontaktaufnahme bevorzugt. Anfragen, die Madame Charlotte persönlich erreichen, stellen Sie bitte via Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Interview

Madame Charlotte ist eine für mich uneingeschränkt authentische, überzeugende Domina. Wir trafen uns schon vor Jahren das erste Mal und es ist durchweg eine Freude, die Bekanntschaft zu pflegen. Umso mehr freute ich mich über die Einladung in ihr SM Studio " The Sanctum " anlässlich der Erstellung dieses Studio-Portraits.

Das " The Sanctum " befindet sich zentral in Langenhagen bei Hannover, dort in einem gepflegten Gewerbegebiet. Das " The Sanctum " selbst dann im 1. OG, auch das Erdgeschoß gehört Madame Charlotte, welches sie anderweitig nutzt. Somit ist ein Höchstmaß an Diskretion nicht nur aufgrund der Lage stets gewährleistet.

Der Werdegang der Madame Charlotte gleicht einer Kurve steil nach oben, es ist eine ständige Fort- und Weiterentwicklung, die in der Erschaffung dieses internationalen, sehr anspruchsvollen SM Tempels mündet. Madame Charlotte bereiste mit viel Erfolg verschiedene Länder, auch die Vereinigten Staaten, genießt hohes Ansehen. BDSM verkörpert sie in Perfektion, ihre Räume spiegeln ihre Persönlichkeit in Sachen Kreativität und Geschmack uneingeschränkt wieder.

Neben der Nutzung als klassisches Dominastudio kann man " The Sanctum " auch für Workshops, Videodrehs oder andere private Nutzungen mieten, noch dazu werden auch Coachings für Paare und Kleingruppen im Rahmen des „Social Sanctum“ angeboten.

Madame Charlotte und ihr SM Studio werden somit auch hohen Erwartungshaltungen sowie Ansprüchen gerecht.

 

 

transparent
Moderator: Madame Charlotte, ich freue mich, dass ich dich heute erstmalig in deinem schönen, neuen Studio besuchen darf. Ich hÀtte nicht erwartet, so viel FlÀche und SM vorzufinden..

The Sanctum: Nun, wir haben hier im vergangenen SpĂ€tsommer die Etage komplett umgebaut, neue SanitĂ€ranlagen und ein Ambiente mit einem Anspruch von Ästhetik und FunktionalitĂ€t geschaffen. Mein " The Sanctum " ist das Ergebnis sorgfĂ€ltiger Vorbereitung, Planung und finaler Umsetzung, also die Verwirklichung eigener Vorstellungen zu einem stimmigen, aussagekrĂ€ftigen SM Studio.



Moderator: Dann beschreibe uns doch bitte in groben ZĂŒgen dein " The Sanctum ".

The Sanctum: Gerne. Auf rund 130 QM erstrecken sich 3 ThemenrÀume und eine authentische GefÀngniszelle.
- The Black Sanctum
- The Red Boudoir
- The Blue Oyster
- The Entree als Empfangszimmer, in dem das Spiel aber sofort begonnen werden kann.
Jeder Raum erzeugt seine eigene, individuelle Stimmung. Das Mobiliar und Equipment wurde gezielt eingekauft, hergestellt und passend plaziert. Meine GÀste und auch die Damen und Herren des Hauses bestÀtigen genau die richtiges Dosis von BDSM- Feeling, die sich umgehend nach Eintreten einstellt.



Moderator: Auch die Lage hier im Gewerbegebiet Langenhagen gefĂ€llt mir, weil unauffĂ€llig von außen und diskret. Wie ist denn die Verkehrsanbindung?

The Sanctum: Dahingehend lege ich viel Wert. Wer mich kennt, weiß um meinen ausgeprĂ€gten Sinn fĂŒr Diskretion - sowohl fĂŒr meine GĂ€ste, als natĂŒrlich auch fĂŒr die hier agierenden Damen und Herren und mir selbst. Das Studio ist verkehrszentral gelegen - etwa 10 Autominuten vom Flughafen Hannover entfernt mit Autobahnanbindung zur A2 und auch zur A7. Die FlughafennĂ€he ist essentiell, weil das The Sanctum auch Zufluchtsort fĂŒr meine internationalen GĂ€ste darstellt und Hannover als eine fĂŒhrende Messestadt bekannt ist .
Die S Bahn Haltestelle ist die Angerstraße, ab Hauptbahnhof Hannover betrĂ€gt die Fahrtzeit rund 15-20 Minuten.


Moderator: Agierst du selbst auch hier im The Sanctum?

The Sanctum: Aber ja, durchschnittlich 2 Tage pro Woche nach entsprechender Voranmeldung, den Rest der Woche bin ich mit organisatorischen Dingen vollends ausgelastet.


Moderator: Madame Charlotte, wir sprachen ja bereits schon vorher miteinander zu dir als Domina. Das ist schon etwas her - inwiefern haben sich bei dir Dinge geĂ€ndert, woher kommt dein wirklich dauerhafter, fĂŒr mich außergewöhnlicher Bezug zum BDSM?

The Sanctum: Ich empfinde es als angenehm, mich nirgendwo mehr beweisen zu mĂŒssen. Ich weiß, wer ich bin und was mich ausmacht. Ich bin mit der Zeit gelassener geworden, habe ein noch besseres GespĂŒr dafĂŒr entwickelt, wer zu mir als submissives oder masochistisches Pendant passt oder wer eben nicht. Es geht also bei mir in aller Konsequenz auch weiterhin authentisch zu.


Moderator: Kommen wir zu den hier tÀtigen Dominas. Wie bist du dahingehend aufgestellt, wie setzt sich das zusammen und welche Weiterungen beabsichtigst du?

The Sanctum: Im The Sanctum agieren derzeit ausgesuchte Gast-Damen und Herren, Menschen, die Ă€hnlich wie ich SM perfekt reprĂ€sentieren und, direkt gesagt, zufriedene GĂ€ste erzeugen aufgrund Persönlichkeit, Können und genereller Kompetenzen. Was hier noch fehlt, sind ca. zwei Aktivistinnen aus dem Umkreis+/- 50 KM, die feste Tage im Studio ĂŒbernehmen. Und da habe ich konkrete Vorstellungen...


Moderator: ....die erlÀutere uns bitte, Madame Charlotte.

The Sanctum: Ich denke da an AnfĂ€ngerinnen oder Quereinsteigerinnen, die sich fĂŒr BDSM interessieren, davon mehr erfahren möchten und sich Kompetenzen aneignen wollen. Ich möchte diese Damen direkt studiokonform ausbilden, einen Tag die Woche, wobei ich den Aktivistinnen von Anfang an Einkunftsmöglichkeiten anbiete - anfangs natĂŒrlich nicht direkt ĂŒber bizarre Begegnungen, spĂ€ter sollen sie sich nach und nach eigenstĂ€ndig fortentwickeln.
Die Ausbildung wÀre umfassend, soll 6 Monate dauern und umfasst auch Marketing sowie Telefonverhalten, Coaching im mental health Bereich u.v.m.
Diese Damen haben dann eine dauerhafte WirkungsstÀtte bei Hannover.


Moderator: Also können sich gerne Frauen bei dir melden, richtig?

The Sanctum: Sehr gerne. Ich möchte noch anmerken, dass - alle - Interessentinnen hier aufgrund des internationalen Status mindestens eine Fremdsprache sprechen sollten und mir Wohnorte maximal 50 KM entfernt ab Langenhagen wichtig sind.


Moderator: Ich las auf deiner Homepage, dass bei lÀngeren Sessions ab 2 Stunden eine Anzahlung nach FAQ genommen wird. Was hat das " nach FAQ " auf sich?

The Sanctum: Den Amazon Konzern unterstĂŒtze ich nicht, ich lehne also diese Gutscheine ab. Der Status Bargeld wird sich meiner Auffassung nach zukĂŒnftig stark verĂ€ndern, insofern ist die MONERO KryptowĂ€hrung fĂŒr mich derzeit " die " Alternative. Das erfolgt anonym von Handy auf Handy. Ich erklĂ€re dem Interessenten dann, wie es geht und ganz sicher wird er generell davon erheblich profitieren.


Moderator: Also dahingehend ein " Umsonst-Coaching " ganz so, wie du es vorab schon mit mir gemacht hast dankenswerterweise. Es klang ja schon durch, aber hier sind auch Langzeitbegegnungen möglich, trifft das zu?

The Sanctum: DafĂŒr ist das Sanctum Overnight geschaffen worden und natĂŒrlich die Zelle. Du weißt ja um meinen Uniform- und Imprisonmentfetish.


Moderator: Ganz richtig, auch da stehst du international fĂŒr mich ganz vorne, was sich nicht zuletzt auch an deinen originalen Uniformen widerspiegelt. Madame Charlotte, ich darf dir recht herzlich danken fĂŒr dieses gute GesprĂ€ch und bitte dich zum Abschluss um deine Kontaktdaten.

The Sanctum: The Sanctum
Madame Charlotte
Hans-Boeckler-Straße 32
Hannover-Langenhagen

Mail: sekretariat@thesanctum.de
Tel: 0176 32500774
HP: www.madamecharlotte.de und www.thesanctum.de

Ich bevorzuge Kontaktaufnahme per Mail oder ĂŒber die Kontaktformulare, antworte nicht auf Apps oder SMS bei Erstkontaktaufnahme.
Komplettes Interview einblenden
Siegel


Zertifikat ansehen

Kontakt

Ich bin erreichbar:

Mobile:0176 32500774
Webseite:meine Homepage
Adresse:The Sanctum
Madame Charlotte
Hans-Boeckler-Straße 32
Hannover-Langenhagen
Senden
go top